Betr.: WISSENSCHAFT
zurück


Rätselhafte Beschleunigung

Amerikanische Astrophysiker haben eine neue Merkwürdigkeit im Sonnesystem entdeckt: Die Raumsonden Pioneer10, Pioneer 11 und Ulysses erfahren eine unerklärliche Beschleunigung in Richtung Sonne. Alle bekannten Deutungen schlossen die Forscher nacheinander aus: Weder Störeinflüsse durch die Anziehung anderer Planeten oder Asteroiden noch Wechselwirkungen zwischen Sonnenwind und Raumfähre kommen dafür in Frage. Auch Schwankungen in der Erdrotation oder ein Druck der Sonnenstrahlung liefern keine Erklärung für die bobachtete Beschleunigung. Entweder handle es sich um eine Eigenheit der Raumsonden oder um die Manifestation einer grundsätzlich neuen Physik. Wie diese beschaffen sein soll, wissen die Wissenschaftler allerdings nicht.
(Quelle: Die Zeit, 8.10.98)